Hallesche Beamte Krankenversicherung 2020 | PKV Hallesche

Hallesche Beamte Krankenversicherung - Hallesche PKV Beihilfe für Beamte

Die Hallesche Krankenversicherung wurde 1934 als Hallesche Krankenkasse als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit mit Sitz in Berlin gegründet. Seit 1963 ist der Hauptsitz der Hallesche Krankenversicherung die Landeshauptstadt Stuttgart. Im Jahr 2002 wurde die Hallesche Krankenversicherung auf Gegenseitigkeit umfirmiert und gehört seitdem zum Unternehmensverbund "Alte Leipziger - Hallesche". Mit einem Versichertenbestand von ca. 600.000 Versicherten und einer Bilanzsumme von knapp 6 Mrd. gehört die Hallesche Krankenversicherung zu den großen Beamte Krankenversicherungen in Deutschland.

Fazit zur Hallesche Private Beamte Krankenversicherung - Hallesche PKV

Die Hallesche Beamte Krankenversicherung bietet hochwertige und leistungsstarke PKV-Tarife für Beamte, Beamtenanwärter und Familien bzw. Familienangehörige an und liegt preislich im oberen Bereich aller PKV Vergleichsangebote. Durch die Beihilfe Regelungen sind somit neben Beamtenanwärter ggf. auch Kinder und Familie der Beamten mitversichert im Rahmen der Hallesche PKV Tarife.

Hallesche Krankenversicherung - Hallesche Kontaktdaten

Hallesche Krankenversicherung auf Gegenseitigkeit
70166 Stuttgart

Telefonnummer: 0800 3020100
Faxnummer: 0711 6603-333
E-Mail: service@hallesche.de
Internet: www.hallesche.de

 

Beamte PKV Hallesche

Beamte PKV Hallesche Angebot 2020

Fordern Sie kostenlos und unverbindlich ein Angebot für eine Private Krankenversicherung an.


Private Krankenversicherung Vergleich

Das Vergleichsportal zur PKV - Private Krankenversicherung 2020

Private Krankenversicherung 2020 - Vergleiche Angebote Rechner zur PKV -
PKV Angebote für Angestellte, Beamte, Selbständige, Freiberufler, Studenten

Diese Seite bewerten?

1 2 3 4 5

Im Durchschnitt wird diese Seite für die Private Krankenversicherung mit 4.1 bewertet,
wobei 1 die schlechteste und 5 die beste Bewertung ist.
Es haben bisher 561 Besucher eine Bewertung abgegeben.

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am: 11.06.2020