PKV & GKV | FAQ - Grundlagen - Personenkreis in der PKV

Welcher Personenkreis kann sich in der PKV versichern?

Die am häufigsten gestellte Frage in der PKV ist, welche Personen sich in der privaten Krankenversicherung versichern können. Zum berechtigten Personenkreis zählen zunächst Arbeitnehmer, welche über der JAEG (Jahresarbeitsentgeltgrenze) verdienen. In diesen Fällen ist ein Wechsel in die private Krankenversicherung jederzeit (sofern der Gesundheitszustand mitspielt) möglich. Alle Selbstständigen, Beamte und die Berufgruppe der Freiberufler sind ebenfalls in der Lage, ohne Einkommensbegrenzung in die private Krankenversicherung einzusteigen. Für Beamtenanwärter, Ärzte im praktischen Jahr, Studenten und Zeitsoldaten unter bestimmte Voraussetzungen und auch für die Personen, die sich für längere Zeit im Ausland aus beruflichen Gründen aufhalten müssen, ist ein Wechsel in die private Krankenversicherung ebenfalls möglich. Personen, welche in der gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind, haben also unter bestimmten Bedingungen die freie Wahl, sich für die private Krankenversicherung zu entscheiden.

 

PKV Vergleich

PKV Vergleich & Angebot

Wir vergleichen die Testsieger für Sie. Fordern Sie kostenlos und unverbindlich einen umfassenden PKV Vergleich und falls gewünscht ein persönliches Angebot an.




 

Private Krankenversicherung Vergleich

Das Vergleichsportal zur PKV - Private Krankenversicherung 2020

Private Krankenversicherung 2020 - Vergleiche Angebote Rechner zur PKV -
PKV Angebote für Angestellte, Beamte, Selbständige, Freiberufler, Studenten

Diese Seite bewerten?

1 2 3 4 5

Im Durchschnitt wird diese Seite für die Private Krankenversicherung mit 2.0 bewertet,
wobei 1 die schlechteste und 5 die beste Bewertung ist.
Es haben bisher 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am: 11.07.2020